Nannes-Fotogalerie

Kommentare zu meinen Fotos in meinem Gästebuch sind sehr willkommen!
Galerie > Flora und Fauna > Tiere
Klicken für Bild in voller Größe

Kormoran

Der Name „Kormoran“ entstammt einem Kunstwort, dem die lateinische Bezeichnung „Corvus marinus“ zugrunde liegt – zu Deutsch der „Meerrabe“. Er hat Eingang in fast alle Sprachen gefunden, zum Teil mit dem Adjektiv „Großer“, um ihn von der kleineren Krähenscharbe zu unterscheiden. Der wissenschaftliche Name Phalacrocorax ist griechischen Ursprungs und bedeutet „Kahlköpfiger Rabe“. Der Artname carbo (lateinisch: „Kohle“) ist eine Anspielung auf seine Gefiederfarbe. laut Nabu

Diese Datei bewerten - derzeitige Bewertung : 5/5 mit 2 Stimme(n)
sehr schlechtsehr schlechtsehr schlechtsehr schlechtsehr schlecht schlechtschlechtschlechtschlechtschlecht ganz okayganz okayganz okayganz okayganz okay gutgutgutgutgut sehr gutsehr gutsehr gutsehr gutsehr gut supersupersupersupersuper